AGB

 

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. ZEITPUNKT DES VERTRAGSSCHLUSSES

2. WIDERRUFSBELEHRUNG

3. GEWÄHRLEISTUNG

4. MINDESTBESTELLWERT

5. VERSANDKOSTENANTEIL

6. ZAHLUNGSARTEN

7. AUSLANDSLIEFERUNGEN

8. EIGENTUMSVORBEHALT

9. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

10. GERICHTSSTAND

 

1. ZEITPUNKT DES VERTRAGSSCHLUSSES

Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung, diese Bestätigung ist keine Vertragsbestätigung. Der Kaufvertrag kommt mit der danach folgenden Auslieferungsbestätigung oder spätestens mit der Lieferung der Waren zustande.

2. WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von vier Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Panthouse GmbH
Udo Dobrzanski & Dipl.Ing. Gesine Dreier
Breite Straße 24
45657 Recklinghausen
E-Mail: info[at]panthouse-jeans.de
Widerrufsfolgen

Im Fall eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von EUR 30,00 nicht übersteigt oder wenn sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Ende der Widerrufsbelehrung

3. GEWÄHRLEISTUNG

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben.

4. MINDESTBESTELLWERT

Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von € 30,-- innerhalb Deutschlands. Für Bestellungen aus dem Ausland liegt der Mindestbestellwert bei € 100,--. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unter diesem Betrag Ihren Auftrag nicht wirtschaftlich bearbeiten können.

5. VERSANDKOSTENANTEIL

Für jede Bestellung berechnen wir bis zu einem Bestellwert von € 100,00 einen Versandkostenanteil von € 5,40,-, bei Versand in das europäische Ausland einen Versandkostenanteil von € 18,--. Anderes Ausland auf Anfrage. Ab einem Bestellwert von
€ 100,00 entfällt der Versandkostenanteil innerhalb Deutschlands vollständig. Wenn wir Ihre Bestellung aus technischen Gründen in mehreren Teilen ausliefern, berechnen wir den Versandkostenanteil nur einmal.

6. ZAHLUNGSARTEN

Bei panthouse-jeans können Sie per paypal bezahlen, dies ist eine sichere Zahlungsmethode. Alternativ dazu können Sie per Vorauskasse zahlen. Bitte überweisen Sie dazu den Betrag nach Erhalt der Bestellbestätigung per E-Mail (erfolgt unmittelbar nach Abschicken der Bestellung) auf unser Konto bei der
Volksbank Ruhr-Mitte eG, IBAN: DE66 4226 0001 7225 775301
 

7. AUSLANDSLIEFERUNGEN

Für Bestellungen aus dem europäischen Ausland liegt der Versandkostenanteil unabhängig vom Warenwert bei 18 €. Anderes Ausland auf Anfrage. Für Lieferungen in Länder der Europäischen Union (EU) gilt die derzeit gültige Mehrwertsteuer von 19% der Bundesrepublik Deutschland. Bei Bestellungen aus dem Nicht-EU-Ausland können wir auf Anfrage unsere Preise um die enthaltene deutsche Mehrwertsteuer vermindern. Sie müssen bei Ihrem Zoll allerdings die jeweilige landestypische Einfuhr-Umsatzsteuer bezahlen. Weiterführende Auskünfte darüber können wir dazu nicht liefern. Zahlungen von ausländischen Bankinstituten bleiben innerhalb der EU nur dann ohne zusätzliche Gebühr, wenn Sie auf der Überweisung den IBAN- und SWIFT-Code für unsere Bankverbindung angeben (IBAN DE DE66422600017225775301 und SWIFT (BIC) GENODEM1GBU). Ohne diese Nummern werden Ihre Zahlungen nur nach einem Abzug von € 7,-- auf unser Konto gutgeschrieben. Diese Gebühren müssten wir Ihnen in diesem Fall zusätzlich belasten, wenn Sie nicht von einem deutschen Geldinstitut überweisen und diese Nummern nicht angeben.

8. EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Panthouse GmbH.

9. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Kundendaten werden bei uns unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TMG) gespeichert und verarbeitet. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich dazu schriftlich per Post oder Fax an uns. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Institut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (kurz: Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
(Siehe auch unter Impressum/Datenschutzerklärung).

10. GERICHTSSTAND

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Recklinghausen, soweit anwendbar. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.